Klaus Oyss

Klaus Oyss – Schriftführer

Schriftführer
Klaus Oyss, Mullhörn 8, 21629 Neu Wulmstorf, E-Mail: klaus.oyss@uwg-neu-wulmstorf.de

 

Ich bin

1953 in Schwerin geboren worden, kam mit meinen Eltern 1958 nach Hamburg und lebe seit 1990 mit meiner Familie in Elstorf. Mittlerweile sind meine Frau und ich Großeltern, unsere Kinder ausgezogen und wir sind seit dem Sommer 2016 im Ruhestand.

 

Ich war

von 1979 bis 1992 Lehrer an der Wichern-Schule, einer evangelischen Privatschule in Hamburg, von 1992 bis 1996 stellvertretender Abteilungsleiter der Bauabteilung der Schulbehörde in Hamburg, von 1996 bis 2005 Schulleiter der Grundschule Neuland in Hamburg Harburg und von 2005 bis Juli 2016 stellvertretender Schulleiter der Stadtteilschule Finkenwerder. Von 1996 bis 2002 war ich in der Freiwilligen Feuerwehr Neu Wulmstorf Gemeindepressewart.

 

Ich möchte

mit der UWG die Gemeinde Neu Wulmstorf attraktiv und lebenswert gestalten. Das umfasst neben bezahlbarem Wohnraum, ein breites Schulangebot, Arbeitsplätze in Wohnortnähe, einen kundenorientierten ÖPNV und natürlich vielfältige Einkaufsmöglichkeiten. Um dies zu realisieren, setzen wir uns sehr für den zeitnahen Bau der B 3 neu als Ortsumgehung für Elstorf und Schwiederstorf ein, beteiligen uns konstruktiv an den Planungen zur Erschließung neuen Wohnraumes und bringen uns engagiert in den verschiedenen Ausschüssen ein, um nur drei Beispiele zu nennen. Als Vorstands- und beratendes Mitglied im Ausschuss für Verkehr, öffentliche Ordnung und Feuerschutz bin ich darauf bedacht, dass die Belange der Bürger im Fokus stehen.

Kommentare sind geschlossen.