Grünkohlessen der UWG Neu Wulmstorf


Neu Wulmstorf, d. 09.03.2020

Es ist eine liebgewonnene Tradition der U W G jeweils im Februar die Mitglieder und Gäste zum Grünkohlessen einzuladen. Die Beteiligung war in diesem Jahr mit rd. 80 Teilnehmern überwältigend!! Das lag natürlich an dem leckeren Essen einerseits aber auch an den Themen und eingeladenen Landespolitikern andererseits.
Als alle satt waren, referierte der stellvertretende Ministerpräsident, Verkehrsminister und Neu Wulmstorfer Landtagsabgeordnete der CDU Abgeordnete Dr. Bernd Althusmann über die Aufsichtsratssitzung des VW- Konzerns, von der er direkt zur U W G Veranstaltung gekommen ist. Aufgelockert aber sehr kompetent berichtete er über den Stand der E- Autos und gab einen Überblick über die tagespolitische Lage. Zur Vorbereitung auf den U W G Abend wurde ihm zuvor eine 20 Fragen umfassende Sammlung zugeleitet. Es ging überwiegend um die A 26 die Bereiche Buxtehude und Rübke betreffend. Er ging auf die Machbarkeitsstudie zur Ortsumgehung von Rübke ein, die bisher vom Land überwiegend finanziert worden ist. Natürlich war die B 3 neu ein weiteres wichtiges Thema. Die Bürgerinitiative Elstorf West hatte wegen konfligiereender Terminlage absagen müssen. Dr. Bernd Althusmann hatte Gesprächsbereitschaft signalisiert, damit unter Einbeziehung der BI Elstorf West im Rahmen des Zeitplanes eine gemeinsame Lösung gefunden werden kann.
Dr. Bernd Althausmann, der übrigens schon zum zweiten Mal Gast beim U W G Grünkohlessen war, beantwortete gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Heiner Schönecke/CDU aktuelle Fragen von den Teilnehmern. Es ging u. a. um den digitalen Ausbau von Neu Wulmstorf, auch dies fällt in den Zuständigkeitsbereich von Dr. Bernd Althausmann. Ferner war der Ö P N V ein Thema und natürlich auch wieder die B 3 neu. Der Verkehrsminister bot in diesem Zusammenhang an, sich bei Problemen und Fragen mit ihm in Verbindung zu setzen und so seine Kontakte zu nutzen. Es war insgesamt eine lebhafte aber dennoch konstruktive Diskussion, die bis 23.00 Uhr dauerte. 

www.uwg-neu-wulmstorf.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.